Vorschau

September

Ab: Montag 25.09.

Die Filmkunstmesse Leipzig ist ein europaweit einzigartiges Forum für den partnerschaftlichen Austausch zwischen Kinobetreibern, Verleihern und Fachleuten aus der Arthouse-Branche. Von Montag, 25.09. bis Freitag, 29.09.2017 In Absprache mit den Verleihern stellen wir ausgewählte Filme und deren Regisseure, Schauspieler und Verleiher am Abend dem Leipziger Publikum vor. Auch 2017 können die Leipziger unter den vorgestellten Filmen wieder ihren Favoriten wählen, dessen Verleih den Filmkunstmesse-Publikumspreis erhält.
Die öffentlichen Filmvorführungen dienen zugleich als Testscreenings.

FSK: 6 | Laufzeit: 100 Minuten | Komödie

Durch Zufall erfährt der 45-jährige Witwer Erwan, dass sein Vater Bastien nicht sein biologischer Vater ist. Er macht sich auf die Suche nach seinem Erzeuger und findet ihn in einem Nachbarn, im spitzbübischen 70-jährigen Joseph, den seine Mutter nur flüchtig kannte. .. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

Ab: Dienstag 26.09.

FSK: o.A. | Laufzeit: 80 Minuten | Dokumentation

In unserer modernen, von technologischen Innovationen geprägten Welt ist tatsächliche Stille sehr selten geworden. Filmemacher Patrick Shen beschäftigt sich in „Zeit für Stille“ mit unserem Verhältnis zur Stille und mit dem Einfluss, den Stille oder Lärm auf unser Leben haben, und zeigt, wie Stille und Fortschritt zusammenhängen. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

FSK: 6 | Laufzeit: 104 Minuten | Drama/Biographie

Film über die ungewöhnliche Freundschaft von Königin Viktoria und dem jungen indischen Angestellten Abdul Karim. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

Ab: Mittwoch 27.09.

FSK: 6 | Laufzeit: 111 Minuten | Tragikomödie

LIEBER LEBEN ist ein filmischer Glücksfall, dem eine seltene Balance aus Heiterkeit und berechtigter Schwermut gelingt und der in jedem einzelnen Moment die Echtheit einer wahren Geschichte atmet. Ohne jede Spur von Sentimentalismus, aber dafür mit einer perfekten Dosis Galgenhumor nimmt uns LIEBER LEBEN mit in das Universum der kleinen Bewegungen und des großen Glücks. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

FSK: o.A. | Laufzeit: 107 Minuten | Komödie

Das Leben im Seniorenheim ist für Nuckes und seine Freunde nicht das Problem. Aber dass sie in ihrem Alter bevormundet werden wie kleine Kinder – damit können und wollen die Freunde nicht länger leben. So bleibt nur eine Möglichkeit: ihr eigenes Seniorenheim eröffnen in dem man gerne rauchen und trinken darf, amouröse Liebschaften mit den weiblichen Bewohnerinnen nicht länger verstecken muss und in dem man so sein darf, wie man möchte. Nach und nach schließen sich immer mehr Rentner dem humorvollen Gespann an. Jetzt steht ihnen nur noch die Finanzierung im Weg… Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

Ab: Donnerstag 28.09.

FSK: 12 | Laufzeit: 128 Minuten | Drama, Thriller

In einem kleinen, abgelegenen Dorf in Polen mehren sich die grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer. Die Polizei hat bald die exzentrische Janina Duszejko im Visier, die sich des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert hat... Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

FSK: 6 | Laufzeit: 90 Minuten | Dokumentation

Nach seinem Kinoerfolg ANDY GOLDSWORTHY WORKING WITH TIME hat Thomas Riedelsheimer den in Schottland lebenden und arbeitenden Ausnahmekünstler erneut filmisch begleitet. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

FSK: 6 | Laufzeit: 107 Minuten | Komödie

Hans nennt seine Freundin „Heinz“ – das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. Hans arbeitet im Copyshop und Heinz – eigentlich Schauspielerin – ist zur Synchronstimme einer Zeichentrickampel verkommen. Die Abende verbringen sie Chips essend und Video spielend in Jogginghose auf dem Sofa. Kurz gesagt: Ihrer Beziehung ist das gewisse Etwas abhanden gekommen. Das fällt ihnen allerdings erst auf als sie an ihrem Jahrestag ins Kino gehen, ein Liebesfilm steht auf dem Programm. Doch die romantische Stimmung von der Leinwand will nicht so recht auf die beiden überspringen. Pragmatisch wie sie sind erstellen sie eine Liste mit all den „Sachen“, die zu einer filmreifen Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama – die großen Gefühle eben. Hochmotiviert beginnen Hans und Heinz diese Liste abzuarbeiten… Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

Ab: Freitag 29.09.

FSK: 12 | Laufzeit: 116 Minuten | Drama/Biographie

MAUDIE erzählt die wahre und berührende Geschichte von Everett und Maud Lewis, die beide vom Leben nie begünstigt wurden, aber durch ihre Liebe das größte Glück fanden. Noch in den letzten Jahren ihres Lebens erlebte Maud Lewis ihren Durchbruch als Folk Art Künstlerin. Ihre Gemälde hängen heute in zahlreichen Kunstsammlungen weltweit. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse!

Ab: Samstag 30.09.

FSK: 12 | Laufzeit: 120 Minuten | Thriller, Komödie

Ein NASCAR-Rennen beim Coca Cola Cup ist die perfekte Ablenkung für das Ding, das die Brüder Jimmy und Clyde planen: Während oben die Autos rasen, soll unter der Erde ein raffinierter Diebeszug durchgezogen werden…

FSK: 6 | Laufzeit: 100 Minuten | Drama

Der englische Gentlemen Philip reist getrieben von Sorge zum Anwesen seines Cousins Ambrose, der dem früheren Waisenkind einst wie ein Vater zur Seite stand. Sein väterlicher Freund verstirbt jedoch und im rachsüchtigen Philip wächst die Ahnung, dessen Ehefrau Rachel stecke dahinter. Doch die geheimnisvolle wie bestechend charmante Frau zieht den jungen Mann mit Leichtigkeit in ihren Bann… und sein Rachedurst scheint wie verflogen.

Oktober

Ab: Donnerstag 05.10.

FSK: 12 | Laufzeit: 110 Minuten | Tragikomödie

Verfilmung des autobiographischen Romans "The Glass Castle: A Memoir" von Kolumnistin Jeannette Walls, die von ihrer Kindheit in einer kaputten Familie erzählt.

Ab: Donnerstag 12.10.

FSK: 12 | Laufzeit: 116 Minuten | Tragikomödie

Die introvertierte Maria und ihr neuer Kollege Endre stellen durch einen Zufall fest, dass sie Nacht für Nacht denselben Traum teilen. Verwirrt und erstaunt über diese intime Verbindung suchen die beiden zaghaft auch tagsüber die Nähe des anderen. Der Berlinale-Gewinner erzählt die außergewöhnliche Liebesgeschichte zweier verletzter Seelen in einer kunstvollen Bildsprache und mit einem feinsinnig-lakonischen Humor. 

FSK: 16 | Laufzeit: 124 Minuten | Thriller, Drama

In naher Zukunft zwingen Überbevölkerung und Hunger die globale Regierung zu einer drastischen Ein-Kind-Politik. Thriller über sieben identische Kinder, die gegen ein menschenverachtendes Regime rebellieren, indem sie sich als eine Person ausgeben.

Ab: Freitag 13.10.

FSK: o.A. | Laufzeit: 100 Minuten | Dokumentation

Regisseur Matto Barfuss ist der breiten Öffentlichkeit als der „Gepardenmann“ bekannt, lebte zwischen 1996 bis 2002 in Tansania über 25 Wochen lang mit einer wilden Gepardenfamilie zusammen. Drei Jahre lang hat der engagierte Filmemacher die Raubtiere hautnah begleitet. Entstanden ist ein fesselnder Dokumentarspielfilm samt atemberaubender Naturaufnahmen, der dem Zuschauer tiefe Einblicke in den unberechenbaren und zugleich atemberaubenden Alltag von Maleika – der Königin von Afrika – gewährt.

Ab: Donnerstag 26.10.

FSK: 6 | Laufzeit: 110 Minuten | Tragikomödie

Die schwangere Anne will sich für ihre illegale Ausreise einen gefälschten Westpass besorgen und reist dafür gegen den Willen ihres Vaters zur Montagsdemonstration nach Leipzig. Ihr Vater, ein berühmter DDR-Staatsschauspieler und begnadeter Honecker-Imitator, erfährt jedoch zufällig, dass ausgerechnet bei der nächsten Demonstration Panzer gegen die Demonstranten eingesetzt werden sollen. Als Honecker verkleidet schmuggelt er sich ins Zentralkomitee und will den Befehl zurücknehmen, doch durch unglückliche Umstände landet er in Wandlitz bei Margot Honecker, vor der er sich nun weiter als ihr Mann ausgeben muss. Jetzt braucht er die Hilfe seiner Schauspiel-Kollegen, um mit heiler Haut aus dem Schlamassel rauszukommen. Und nicht nur seines, sondern auch Annes Leben ist in Gefahr…

Ab: Samstag 28.10.

FSK: o.A. | Laufzeit: 90 Minuten | Animation, Familienfilm

Als eine dunkle Macht Ponyville bedroht, müssen Twilight Sparkle, Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash, Fluttershy und Rarity in die große Welt ziehen, um ihre Heimat zu retten. Dabei treffen sie neue Freunde, bestehen gefährlichen Abenteuer und lernen eine wichtige Lektion....
Kinofilm, der auf der Spielzeugreihe "My Little Pony" basiert. Bei den "Little Ponys" handelt es sich um kleine, sehr bunte Spielzeugpferde, die zu ihrem Namen passende Symbole auf ihrem Körper haben. Hinter dem Filmprojekt steckt Spielzeughersteller Hasbro, der auch bereits die "Transformers" ins Kino brachte.

Ab: Dienstag 31.10.

FSK: 12 | Laufzeit: 123 Minuten | Drama

Starbesetztes Historienepos über das Leben Martin Luthers vom selbstzweiflerischen Mönch zum hartnäckigen Freigeist.

November

Ab: Donnerstag 02.11.

FSK: 12 | Laufzeit: 120 Minuten | Drama

"Happy End" lautet der neue Film des österreichischen Regisseurs Michael Haneke.

Ab: Donnerstag 09.11.

FSK: 16 | Laufzeit: 104 Minuten | Tragikomödie

Willkommen im sonnigen Suburbicon, einer Vorstadtgemeinde mit immerwährend glücklichen und jungen Familien mitten im Herzen von Amerika. Mit seinen erschwinglichen Häusern und gepflegten Rasenflächen ist Suburbicon in den 1950er Jahren die idyllische Postkarten-Antwort auf den amerikanischen Traum.
Das Leben der Familie Lodge, die ein wichtiger Pfeiler der Gemeinde ist, wird eines Tages auf den Kopf gestellt, als ein Einbruch in ihrem Haus eskaliert und zum Tod der Mutter führt. Die Lodges geraten in einen Strudel ungewöhnlicher und höchst verdächtiger Ereignisse, der sie immer tiefer in ein Netz von Verrat und Erpressung hineinzieht.

FSK: 16 | Laufzeit: 115 Minuten | Drama, Thriller

Dieser Winter wird tödlich: Mit jedem ersten Schnee wird eine junge Frau Opfer eines brutalen Serienmörders. In der Verfilmung des skandinavischen Bestsellers von Jo Nesbø versucht Kommissar Harry Hole mit Hilfe der jungen Ermittlerin Katrine Bratt das Spiel des psychopathischen Killers zu durchschauen, bevor dieser ein weiteres Mal zuschlägt.

Ab: Donnerstag 16.11.

FSK: 12 | Laufzeit: 100 Minuten | Komödie

Weitere Fortsetzung der Komödien-Reihe um den unkonventionellen Lehrer Zeki Müller.

Ab: Donnerstag 23.11.

FSK: 12 | Laufzeit: 110 Minuten | Drama

Der Sohn und der Mann von Katja sterben bei einem Bombenanschlag. Ein junges Neo-Nazi-Paar wird von der Polizei verdächtigt und festgenommen. Katja will Gerechtigkeit…

Ab: Donnerstag 30.11.

Laufzeit: 100 Minuten | Komödie

Gesellschafskomödie um eine High-Society-Lady und ihre Angestellte.

Dezember

Ab: Samstag 23.12.

FSK: o.A. | Laufzeit: 100 Minuten | Familienfilm

Fortsetzung des bekannten Familienfilmes "Paddington" um einen animierten Bären, der einen Dieb jagt. Unterstützung bekommt er dabei von einem hochkarätigen Cast.

FSK: o.A. | Laufzeit: 100 Minuten | Familienfilm

Fortsetzung des Abenteuers, in dem die Jungs aus Schreckenstein und die Mädels aus Rosenfels zusammen einen Schatz suchen, um die Burg vor dem Verkauf nach China zu bewahren.

 

Ab: Sonntag 24.12.

FSK: o.A. | Laufzeit: 85 Minuten |

...und heute kommt der Weihnachtsmann. Ein buntes Programm für die ganze Familie. Am 24. Dezember. Beginn 13:30 Uhr