Kartenreservierung

Kartenreservierungen für Gruppen gern, sonst nicht nötig, da im Kino freie Platzwahl ist! Kassenöffnung / Einlass zehn Minuten vor der ersten Vorstellung. Gutscheine gibt es während der Kassenöffnungszeit an der Kinokasse.

Tel: 0341 / 42 44 641 oder 0151 / 23 23 52 23

Montag - Freitag ab 19:30 Uhr
Wochenende ab 15:15 Uhr

Max und die wilde 7

Max und die wilde 7

Eine echte Ritterburg als neues Zuhause – kann man sich etwas Cooleres vorstellen? Ja, kann man, findet der neunjährige Max. Denn Burg Geroldseck ist ein Altersheim voller schrumpeliger Omas und Opas! Aber damit seine alleinerziehende Mutter, eine Altenpflegerin, auch Nachtschichten arbeiten kann, wohnt Max jetzt im Rabenturm. Als einziges Kind unter lauter alten Knackern ...

Details und Spielzeiten

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau

Aufregung, Reisevorbereitungen und Kater Mau ergeben zusammen ein völliges Chaos. Zum allerersten Mal macht Conni zusammen mit den anderen „großen“ Kindern aus dem Kindergarten eine Reise ohne ihre Familie...

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "A NEW SHIFT" (OmU) am 27.10. um 20 Uhr

Tomáš arbeitet 21 Jahre lang als Bergmann, bis die Mine schließt. Hoffnungsvoll macht er eine Umschulung zum Programmierer. Doch der Weg aus der Krise ist schwerer als gedacht. Wettbewerb um den Publikumspreis. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50.


 

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Bulletproof"(OmU) am 28.10. um 20 Uhr

Überwachungskameras, Waffendepots, schusssichere Kammern: Ein riesiger Wirtschaftszweig reagiert in den USA auf das Bedrohungsszenario Amoklauf in Highschools. Was ist Sicherheit? Wettbewerb um den Publikumspreis. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50.

Details und Spielzeiten

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Eine Frau mit berauschenden Talenten

Patience (Isabelle Huppert) ist selbstbewusst, unabhängig und vor allem schlagfertig. Nur bei ihren Finanzen ist Luft nach oben. Als Dolmetscherin im Drogendezernat übersetzt sie abgehörte Telefonate der Drogenszene und ist dafür massiv unterbezahlt. Als das kostspielige Pflegeheim ihrer Mutter wegen unbezahlter Rechnungen droht, die alte Dame auszuquartieren, gerät Patience unter Handlungsdruck. Der Zufall will es, dass gerade eine Drogenlieferung auf dem Weg nach Paris ist. Patience entscheidet sich spontan gegen die Ehrlichkeit und sabotiert die Beschlagnahmung der Drogen. In Eigenregie fahndet sie nach dem hochwertigen Hasch – und wird fündig. Patience macht sich sofort fröhlich ans Werk und zeigt sich von ihrer besten Seite: als begnadete Verkäuferin mischt sie den Pariser Drogenmarkt maximal auf.

Details und Spielzeiten

TENET

TENET

Ein CIA-Agent (John David Washington) wird nach einem Einsatz bei einem Terroranschlag auf die Kiewer Oper enttarnt und überwältigt. Selbst unter Folter weigert er sich jedoch, seine Kollegen zu verraten und nimmt sich selbst das Leben – oder glaubt das zumindest. In Wahrheit hat er so einen ultimativen Test bestanden und dadurch Zugang zu einer supergeheimen Organisation gewonnen, die versucht den Dritten Weltkrieg zu verhindern. Die Mitarbeiter stoßen immer wieder auf Gegenstände aus der Zukunft, die sich rückwärts in der Zeit bewegen...

Details und Spielzeiten

Vergiftete Wahrheit

Vergiftete Wahrheit

Cincinnati, 1998. Der erfolgreiche Wirtschaftsanwalt Rob Bilott (Mark Ruffalo) gerät in einen Zwiespalt, als ihn zwei Farmer auf merkwürdige Vorgänge in Parkersburg, West Virginia, aufmerksam machen, wo eine große Zahl von Kühen auf rätselhafte Weise verendet ist. Die Farmer vermuten dahinter den Chemiekonzern DuPont, für den Bilott selbst als Anwalt arbeitet. Trotz dieses Interessenskonflikts will der gewissenhafte Jurist den Fall vorbehaltlos aufklären und findet tatsächlich schnell belastende Indizien, die auf einen Umweltskandal von ungeheurem Ausmaß hindeuten. Text EclairPlay

Details und Spielzeiten

Cortex

Cortex

Seit einiger Zeit plagen Hagen aufwühlende Albträume, die so extrem sind, dass er bald nicht mehr zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden kann. (Text: Filmportal)

Details und Spielzeiten

Der Geheime Garten

Der Geheime Garten

Nach dem plötzlichen Tod ihrer Eltern wird die in Indien lebende, 10-jährige Britin Mary Lennox (Dixie Egerickx) auf das tief in den Yorkshire Moors gelegene Landgut ihres Onkels Archibald (Colin Firth) geschickt. Weder der Onkel noch die Haushälterin (Julie Walters) interessieren sich für das Mädchen. Die Geheimnisse in dem großen Haus mit den hundert verschlossenen Zimmern wecken schnell Marys Neugier. Sie erfährt von einem geheimen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat und macht sich auf die Suche. Aber was sie findet, ist weitaus mehr als irgendein Garten!

Details und Spielzeiten

TENET (im Original m.d.Untertiteln)

TENET (im Original m.d.Untertiteln)

Ein CIA-Agent (John David Washington) wird nach einem Einsatz bei einem Terroranschlag auf die Kiewer Oper enttarnt und überwältigt. Selbst unter Folter weigert er sich jedoch, seine Kollegen zu verraten und nimmt sich selbst das Leben – oder glaubt das zumindest. In Wahrheit hat er so einen ultimativen Test bestanden und dadurch Zugang zu einer supergeheimen Organisation gewonnen, die versucht den Dritten Weltkrieg zu verhindern. Die Mitarbeiter stoßen immer wieder auf Gegenstände aus der Zukunft, die sich rückwärts in der Zeit bewegen...

Details und Spielzeiten

SCOOBY!

SCOOBY!

Eine mysteriöse Organisation plant, den Geisterhund Cerberus auf die Menschheit loszulassen. Als sich alle an die Arbeit machen, um die „Bellokalypse“ unter allen Umständen zu verhindern, stellen sie fest, dass Scooby ein geheimes Vermächtnis hat und eine große Bestimmung erfüllen muss...

Details und Spielzeiten

ENFANT TERRIBLE

ENFANT TERRIBLE

Als der 22-jährige Rainer Werner Fassbinder 1967 die Bühne des Antiteaters in München stürmt und kurzerhand die Inszenierung an sich reißt, ahnt niemand der Anwesenden, dass dieser dreiste Typ einmal der bedeutendste Filmemacher Deutschlands werden wird.

Details und Spielzeiten

Über die Unendlichkeit

Über die Unendlichkeit

Der Film wird in einer Vielzahl kleiner Geschichten erzähl. Ein Priester, der seinen Glauben verloren hat, wird von seinem Arzt und dessen Sprechstundenhilfe unsanft vor die Tür gesetzt, weil der Arzt noch den Bus erwischen will. In einem Bus sitzt ein weinender Mann, während die Fahrgäste um ihn herum darüber diskutieren, ob man in der Öffentlichkeit einfach so seinen Gefühlen freien Lauf lassen darf. Ein Vater ist mit seiner Tochter auf dem Weg zu einer Geburtstagsfeier und bindet ihr die Schuhe. Über den Ruinen des vom Zweiten Weltkrieg zerstörten Köln fliegen ein Mann und eine Frau engelsgleich durch die Luft. Und viele weitere...

Details und Spielzeiten

Preview: Clara und der magische Drache

Preview: Clara und der magische Drache

Einmal in tausend Jahren wird ein magischer Drache in einem Märchenland geboren. Wegen seiner außergewöhnlichen Seltenheit wird er von bösen Mächten entführt, die seine magischen Fähigkeiten nutzen wollen. Zufällig verlieren sie das Drachenbaby, welcher dann von zwei Freunden gefunden wird...

Details und Spielzeiten

DIE BOONIES - Eine bärenstarke Zeitreise

DIE BOONIES - Eine bärenstarke Zeitreise

Die beiden Bären-Brüder Briar und Bramble landen zusammen mit ihrem witzigen KumpelVickauf magische Weise in der Steinzeit. Auf der Flucht vor furchteinflößenden Mammuts, Säbelzahntigern und einem Urzeitvogel, werden die Drei getrennt.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig vom 26.10. - 01.11.20

DOK Leipzig vom 26.10. - 01.11.20

DOK Leipzig vom 26.10. - 01.11.20

Das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, kurz DOK Leipzig, ist das größte deutsche und zweitgrößte europäische Festival für den künstlerischen Dokumentarfilm. Zudem ist es das älteste Dokumentarfilmfestival der Welt. Reservierungen für Filme aus unserem Schauburg Programm bitte an info@schauburg-leipzig.de oder telefonisch 0341/4773724. Das gesamte Programm mit Infos zu allen Filmen und Vorführungen finden Sie hier

Details und Spielzeiten

Filmreihe:

Filmreihe: "Nächte am Adler"am 31.10.: THE MORTUARY – JEDER TOD HAT EINE GESCHICHTE (in OV)

Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von der Grabrede über die letzte Salbung bis hin zur Verbrennung im hauseigenen Krematorium: Die Verstorbenen sind bei ihm in besten Händen. Als sich die furchtlose Sam (Caitlin Fisher) bei ihm um eine Stelle bewirbt, ist er beeindruckt von ihrer Faszination für das Morbide. Doch je tiefer er die junge Frau in die dunklen Katakomben seines Anwesens führt, desto klarer wird ihr, dass man die Toten besser ruhen lässt. (Text eclair.de)

Details und Spielzeiten

Woman

Woman

Das weltweite Projekt WOMAN verleiht zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern eine Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen.

Details und Spielzeiten

Clara und der magische Drache

Clara und der magische Drache

Einmal in tausend Jahren wird ein magischer Drache in einem Märchenland geboren. Wegen seiner außergewöhnlichen Seltenheit wird er von bösen Mächten entführt, die seine magischen Fähigkeiten nutzen wollen. Zufällig verlieren sie das Drachenbaby, welcher dann von zwei Freunden gefunden wird...

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Grenzland" (OmU) am 31.10. um 17:15 Uhr

Die Oder entlang: Es stellen sich virulente Fragen zu Heimat und Gemeinschaft, Alltag und Politik, die, in souveräner Beiläufigkeit formuliert, einen Befund zur Gegenwart liefern. Deutscher Wettbewerb. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50, KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Kurzfilmrolle" (OmU) Wettbewerb um den Publikumspreis am 01.11. um 20 Uhr

Filme dieser Kurzfilmrolle: „“Hello“, We Lied“, „We Have One Heart“, „Hotel Astoria“, „Bless You!“ Wettbewerb um den Publikumspreis. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50, KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Wettbewerb um den Publikumspreis – Animation Only" (OmU) am 30.10. um 17:15 Uhr

Filme dieser Kurzfilmrolle: „Familie Zilla macht Picknick“, „It’s All the Salt’s Fault“, „Step Into the River“, „Me“, „Out of Bounds“, „Burp“, Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50, KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Filme für alle 10+" Kids DOK (OmU) am 30.10. um 15 Uhr

Filme dieser Kurzfilmrolle: „Bertha and the Wolfram", „Dad Magnet" „Fien, Jip & Fien", „For Real". Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "The Blunder of Love" (OmU) am 29.10. um 20 Uhr

Filmische Ahnenforschung: Ein Enkel will die grenzenlose Liebe seiner Großeltern dokumentieren, kann aber bei näherer Betrachtung des Mythos die familiären Abgründe nicht übersehen. Wettbewerb um den Publikumspreis. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50, KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Roman’s Childhood" (OmU) am 30.10. um 20 Uhr

Eine Momentaufnahme von Beziehungshaltigkeit und Resilienz an einem prekären Ort. In humorvollen Tableaus und lichtdurchfluteten Außenaufnahmen erzählt sich ein Kindersommer. Internationaler Wettbewerb.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Filme für alle 8+" Kids DOK (OmU) am 01.11. um 15 Uhr

Filme dieser Kurzfilmrolle: „Hide and Seek", „Little Forest", „Arshan – Der kleine Sopran", „My Family Is a Circus". Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "JOY" (OmU) am 31.10. um 20 Uhr

Im Wanderzirkus liegen Glück und Unglück nah beieinander. Voller Witz und Tragik erzählt „Joy“ von ehrgeizigen Clowns, schmerzlichen Beziehungen und vom rauen Leben hinter der Show. Internationaler Wettbewerb. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: Vollzahler € 8,50, Ermäßigt € 6,50, KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Woche

DOK Woche

DOK Woche "Filme für alle 5+" Kids Dok (ohne Dialoge) am 31.10. um 15 Uhr

Ein buntes Programm für die jüngsten Filmfans: Wir treffen einen Vogel, einen Elefanten im Wald, sind bei einer stürmischen und einer ruhigen Seefahrt dabei, reisen in die Eiswüste, begegnen einem kleinen Rekorder und freuen uns über Besuch von Emil. Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

DOK Leipzig

DOK Leipzig

DOK Leipzig "Filme für alle 14+, № 2" Kids DOK (OmU) am 01.11. um 17:15 Uhr

Filme dieses Programms: „Stumm, Long", „Live, Love". Für die Filme aus dem DOK Leipzig Programm gelten folgende Eintrittspreise pro Person: KIDS DOK € 3,50.

Details und Spielzeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten DOK DAY

 

DOK Day in der Schauburg.

Auch zwischen den Festivalausgaben bringen wir für das Leipziger Publikum Dokumentarfilme auf die Leinwand. Gemeinsam mit der DOK Leipzig zeigen wir von nun an jeden letzten Mittwoch des Monats Höhepunkte der vergangenen Festivaljahre.Wir sehen uns im Kino.